×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Die Kölner Südstadt bekommt ein eigenes Repair Café

Freitag, 9. Januar 2015 | Text: Jasmin Klein

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Computer, der nicht mehr hochfährt? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man? Am Sonntag, dem 11. Januar 2015 wird das erste Repair Café in der Kölner Südstadt stattfinden.

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Computer, der nicht mehr hochfährt? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man? Am Sonntag, dem 11. Januar 2015 wird das erste Repair Café in der Kölner Südstadt stattfinden.

Jasmin Klein lernte Sascha Winkler vom Team des Porzer Repair Cafés während des Maker Days in der Zentralbibliothek kennen. Sie interviewte ihn, und dabei entstand die Idee, gemeinsam einen Raum zu suchen, um das erste Repair Café in der Südstadt zu organisieren.
Sie fanden einen Raum im Bürgerhaus Stollwerck in der Dreikönigenstraße 23. Dort dreht sich am kommenden Sonntag alles ums Reparieren. Zwischen 14 und 19 Uhr stehen verschiedene Fachleute zur Verfügung: Elektriker, Computerfachmann und ein Handwerker helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Spielzeug, Geschirr – alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.
Spenden sind herzlich willkommen.

 

 

Repair Café

Sonntag, dem 11. Januar 2015 von 14 und 19 Uhr

Bürgerhaus Stollwerck

Dreikönigenstraße 23, 50678 Köln

 

Foto: Ilvy Njiokiktjien

Text: Jasmin Klein

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.