Aufgeschnappt: Felix-Burda-Award 2019 geht erneut in die Südstadt +++ Bodyconcept Rodenkirchen feiert mit DJ Donjovanni +++ Lieblingsorte: Eine Ferien-Foto-Woche +++ Zingsheim braucht Gesellschaft! +++ K3 – Kunstraum am Ort des Stadtarchiv-Einsturz +++

Jasmin Klein

Jasmin Klein arbeitete viele Jahre als Eisverkäuferin, Marktforscherin, Talkshow-Publikumsbeschafferin und Restaurantleiterin. Nebenbei studierte sie Literatur, BWL, Philosophie und das Leben. Seit 1998 lebt sie mit wachsender Begeisterung in Köln. Bisher veröffentlichte sie eine Single, die 2000 in die Top Ten der Mallorca-Charts einstieg, sowie eine Anthologie mit Kurzgeschichten ("Köln ist immer besser als überall"). Sie war Sidekick in der youtube-Show „Die große Show des kleinen Unglücks“ und initiierte das Repair Café im Bürgerhaus Stollwerck. Wenn sie nicht gerade Texte über sich in der dritten Person schreibt, macht sie Filme mit ihrer eigenen Medienproduktion. Wenn Sie ein Thema haben, über das sie berichten sollte: jasmin@meinesuedstadt.de

    Geschriebene Beiträge von Jasmin Klein:

    Meine Südstadt Partner

    Alle Partner

    Meine Südstadt Service


    Parkstadt Süd

    Südstadt-Kunst im Rathaus

    Parkstadt und Konzeptvergabe – ein neuer Ansatz für die Baukultur in Köln?

    Parkstadt Süd: Ratspolitiker und Dezernent tricksen Bezirksvertreter aus

    Aufgeschnappt

    Felix-Burda-Award 2019 geht erneut in die Südstadt

    Bodyconcept Rodenkirchen feiert mit DJ Donjovanni

    Lieblingsorte: Eine Ferien-Foto-Woche

    Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.