×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

„Draussenseiter“ im November

Montag, 28. Oktober 2013 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Haben Sie schon einmal ihr Essen, einen Freundeskreis oder einen Schlafplatz geteilt? Teilen Sie mit Ihrem Partner ein Konto? Dass Teilen das neue Haben ist, weiß auch Franz Meurer, katholischer Pfarrer in der Gemeinde Höhenberg-Vingst: Er hat uns eigens für dieses Heft einen Beitrag zum Thema geschrieben. Der berühmteste Vertreter der „Sharing Economy“ ist ja Martin von Tours, der der Legende nach an einem sehr kalten Tag seinen Mantel mit einem armen Bettler teilte. Hatten dann folglich nicht beide kalt? fragt sich sein Namensvetter Martin Stankowski und hat natürlich einen besseren Vorschlag für Teilen parat. Das und viel mehr teilen wir ab dem 1. November mit unseren Lesern!

Gründerin und Trägerin des Magazins ist der gemeinnützige Verein OASE Benedikt Labre, der sich seit über 20 Jahren für Wohnungslose und andere Menschen in sozialen Schwierigkeiten einsetzt.

Mehr Informationen unter www.draussenseiter-koeln.de
 

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.