×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Aufgeschnappt

Fahrradverkauf im Fundbüro

Sonntag, 25. September 2016 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Im städtischen Fundbüro hat sich wieder eine Anzahl von herrenlosen Fundrädern angesammelt, die nun abgegeben werden können. Etwa 90 Drahtesel stehen am Montag, 26. September 2016, von 9 bis 12 Uhr in der Eingangshalle des Verwaltungsgebäudes Kalk-Karree, Ottmar-Pohl-Platz 1, in Köln-Kalk zum Verkauf bereit.

Im städtischen Fundbüro hat sich wieder eine Anzahl von herrenlosen Fundrädern angesammelt, die nun abgegeben werden können. Etwa 90 Drahtesel stehen am Montag, 26. September 2016, von 9 bis 12 Uhr in der Eingangshalle des Verwaltungsgebäudes Kalk-Karree, Ottmar-Pohl-Platz 1, in Köln-Kalk zum Verkauf bereit.

Der größte Teil der Räder befindet sich in einem verkehrstauglichen Zustand, manche sind reparaturbedürftig.

Die Räder werden zu Preisen zwischen 10 und etwa 200 Euro angeboten. Die Abgabe der Räder erfolgt nur gegen Barzahlung. Schecks und Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Das Fundbüro, das an Montagen normalerweise von 8 bis 12 Uhr geöffnet hat, bleibt an diesem Tag geschlossen.

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd

Die Südstadt auf Instagram.