×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Drogenvorwürfe – Beck tritt zurück

Mittwoch, 2. März 2016 | Text: Nora Koldehoff

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der Grünen-Politiker Volker Beck legt alle seine politischen Ämter in der Bundestagsfraktion nieder. Der Grund: Drogen-Vorwürfe.

Der Grünen-Politiker Volker Beck legt alle seine politischen Ämter in der Bundestagsfraktion nieder. Der Grund: Drogen-Vorwürfe. Die Berliner Staatsanwaltschaft teilte mit, der Politiker sei bei einer Kontrolle mit einer „betäubungsmittelverdächtigen“ Substanz aufgefallen. Beck war bis heute innen- und religionspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion und Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe. In einer persönlichen Erklärung teilte er auf seiner Internetseite mit: „Ich habe immer eine liberale Drogenpolitik vertreten. Zu den gegen mich erhobenen Vorwürfen wird mein Anwalt zu gegebener Zeit eine Erklärung gegenüber der Staatsanwaltschaft abgeben. Ich werde mich dazu öffentlich nicht einlassen.“ Beck kam über die Landesliste der Grünen in den Bundestag – angetreten war er für den Wahlkreis, „Köln II“, zu dem auch die Südstadt gehört.

Text: Nora Koldehoff

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.