×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg +++ DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++ Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit +++

Aufgeschnappt

Historische Fassade bleibt vorerst erhalten.

Samstag, 14. Juli 2012 | Text: Nora Koldehoff

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Offenbar gab es überzeugende Argumente. Auch wenn in Kürze am Gebäude der Fachhochschule der Köln International School of Design am Ubierring ein Gerüst aufgebaut werden wird, ist damit keineswegs das befürchtete Ende der historischen Fassade besiegelt. Michael Eichhorn, Dozent für Design gibt Entwarnung – offenbar wurden nach der Veranstaltung am 5. Juli die Abrissaktivitäten gestoppt.

Offenbar gab es überzeugende Argumente. Auch wenn in Kürze am Gebäude der Fachhochschule der Köln International School of Design am Ubierring ein Gerüst aufgebaut werden wird, ist damit keineswegs das befürchtete Ende der historischen Fassade besiegelt. Michael Eichhorn, Dozent für Design gibt Entwarnung – offenbar wurden nach der Veranstaltung am 5. Juli die Abrissaktivitäten gestoppt. Nun soll die Schutzwürdigkeit der Gies-Fassade geprüft werden. Das Gerüst wird zunächst dazu dienen, baufällige Elemente zu sichern.

 

Lesen Sie auch zum Thema:

„Fassaden-Kunstwerk vor dem Abriss“

„Entartung 2.0“

Text: Nora Koldehoff

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit

Die Südstadt auf Instagram.