×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Kölner Klüngel-Tour

Mittwoch, 9. Juli 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Wer kennt den „Kölner Klüngel“? Der ehemalige Oberbürgermeister Norbert Burger beschrieb den Klüngel als „das Ausräumen von Schwierigkeiten im Vorfeld von Entscheidungen“.

Wer kennt den „Kölner Klüngel“? Der ehemalige Oberbürgermeister Norbert Burger beschrieb den Klüngel als „das Ausräumen von Schwierigkeiten im Vorfeld von Entscheidungen“. Wer mehr wissen will über die Menschen, Geschichten und Hintergründe zum berühmten Kölner Klüngel, kommt mit an Orte direkt im Herzen Kölns, in denen der Klüngel quasi in Stein gemeißelt ist. Man erfährt im Rahmen der vom Kunsthistoriker und Stadtführer Jörn Wendland geführten Klüngeltour, wieso Kölns Müllverbrennungsanlage zu den größten Deutschlands gehört, warum die Philharmonie lieber Touristen verscheucht als ein vernünftiges Dach zu bauen und wieso die Pflaster auf dem Heumarkt unbedingt aus Indien kommen mussten. Eine Führung durch die Innenstadt Kölns, die mit einem Augenzwinkern auf die politischen Besonderheiten hinweist, die das Stadtbild maßgeblich geprägt haben.


Anmeldung unter info@thulintours.com oder T: 0221/426304
Sonntag, 20. Juli 2014 und Sonntag, 3. August 2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Kölner Rathaus
Tickets: € 8.- pro Person

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.