×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Last Chance: Lottas Adventskalender +++ Advents-Markt Rudolph im Baui +++ ROOM SERVICE XXII +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++

Aufgeschnappt

Konzert, Food & Fun im der „Arche Noah“

Dienstag, 17. April 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am 19. April 2012 findet die Premiere der neuen Reihe „Konzert, Food & Fun“ des Kölner Bibelerlebnisparks „Arche Noah“ mit Konzerten christlicher Musiker und Gesprächen bei Essen und Trinken statt.

Am 19. April 2012 findet die Premiere der neuen Reihe „Konzert, Food & Fun“ des Kölner Bibelerlebnisparks „Arche Noah“ mit Konzerten christlicher Musiker und Gesprächen bei Essen und Trinken statt.
Inmitten der aus Holz gefertigten Bibelgeschichten, im Rumpf der Arche, wird Lothar Kosse seine neue CD „Land in Sicht“ präsentieren. Später geht’s mit dem Publikum an Deck. Dort erwartet die Gäste nicht nur Kulinarisches aus der Arche-Kombüse. Am Baum des Lebens, der sich an Deck der Arche befindet, wird Arche-Besitzer Aad Peters den Musikern spannende Fragen stellen über Gott und die Welt. Man darf gespannt sein auf Persönliches aus dem Leben der Künstler sowie lustige Anekdoten und weitere Lieder unplugged. Und natürlich bleibt viel Zeit, die holzgeschnitzten biblischen Geschichten des ersten schwimmenden Bibelerlebnisparks zu entdecken. Die Anzahl der Tickets ist auf 220 Stück je Abend begrenzt. Erwachsene: 27 Euro – Schüler: 24 Euro.

Tickets und weitere Infos unter www.diearchenoah.com

 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Last Chance: Lottas Adventskalender

Advents-Markt Rudolph im Baui

ROOM SERVICE XXII

Die Südstadt auf Instagram.