×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Legale Maibäume

Mittwoch, 27. April 2016 | Text: Jörg-Christian Schillmöller

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der 1. Mai naht, und ihr wollt euren Liebsten einen Baum vor das Haus setzen? Wenn ihr keine Lust habt, bei Nacht und Nebel in finsteren Wäldchen mit schlechtem Werkzeug einen abzusägen, dann könnt ihr euch ganz legal einen holen.

Der 1. Mai naht, und ihr wollt euren Liebsten einen Baum vor das Haus setzen? Wenn ihr keine Lust habt, bei Nacht und Nebel in finsteren Wäldchen mit schlechtem Werkzeug einen abzusägen, dann könnt ihr euch ganz legal einen holen. Die Stadt Köln lässt uns wissen, dass am Samstag auf dem Wupperplatz in Höhenhaus der Wochenmarkt mit Maibäumen dekoriert ist – und die werden nach der Marktzeit verschenkt, also gegen 14 Uhr denke ich mal.

 

Wer das nicht schafft, der kann auch zu folgenden Orten gehen und sich eine Birke kaufen – drei bis fünf Meter kosten zwischen 15 und 25 Euro. Ich zitiere mal aus der Pressemitteilung: „Wem seine Angebetete oder sein Angebeteter etwas mehr wert ist, der kann auch am 30. April 2016 von 8 bis 19 Uhr in Brück auf dem Parkplatz Erkermühle am Rather Mauspfad in Dünnwald auf dem Parkplatz Birkenweg und linksrheinisch in Longerich auf dem Parkplatz an der Neusser Landstraße, Einmündung Geestemünder Straße, in Sülz auf dem Parkplatz an der Gleueler Straße/Ecke Militärringstraße und in Rodenkirchen auf dem Parkplatz am Forstbotanischen Garten Birkenbäume kaufen.“

 

/jcs

Text: Jörg-Christian Schillmöller

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.