×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Open-Air-Kino bleibt

Mittwoch, 22. März 2017 | Text: Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Das Kölner Open Air Sommer-Kino darf bleiben – nach längerem Rechtsstreit mit dem Eigentümer des Harry-Blum-Platzes im Rheinauhafen, der Häfen und Güterverkehr Köln AG, dürfen die Kinobetreiber vertragsgemäß bis 2020 weiter machen. So urteilte das Oberlandesgericht Köln mit einem Anerkennungsurteil, das gerade rechtskräftig wurde.

Das Kölner Open Air Sommer-Kino darf bleiben – nach längerem Rechtsstreit mit dem Eigentümer des Harry-Blum-Platzes im Rheinauhafen, der Häfen und Güterverkehr Köln AG, dürfen die Kinobetreiber vertragsgemäß bis 2020 weiter machen. So urteilte das Oberlandesgericht Köln mit einem Anerkennungsurteil, das gerade rechtskräftig wurde. Die HGK kündigte den Vertrag zuvor, um eine vertragsfreie Rückgabe des Grundstücks an die Stadt Köln zu ermöglichen – dagegen hatten sich die Kinobetreiber gewehrt.

Schon seit zehn Jahren veranstalten sie auf den Stufen zum Hafenbecken immer von Mai bis September gut besuchte Kino-Abende. Auch für diese Saison planen sie ab Mitte Mai einen Themenmix aus Programmkino-Perlen, Dokumentarfilmen mit musikalischen Einlagen und kleinen Theaterperformances.

/jl

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.