×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Oper kürt Gewinner des Comic-Wettbewerbs zu „König Arthur“

Freitag, 10. April 2015 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Im Dezember 2014 rief die Oper Köln erstmals zu einem Comic-Wettbewerb auf. Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren sollten die Handlung von Henry Purcells Oper „König Arthur“ in Comicform gestalten. Eine Jury bestehend aus Dr.

Im Dezember 2014 rief die Oper Köln erstmals zu einem Comic-Wettbewerb auf. Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren sollten die Handlung von Henry Purcells Oper „König Arthur“ in Comicform gestalten. Eine Jury bestehend aus Dr. Birgit Meyer (Intendantin Oper Köln), Dr. Petra Hesse (Leiterin des Museums für Angewandte Kunst Köln), Ralph Caspers (Schirmherrder Kinderoper Köln), Brigitta Gillessen (Leiterin der Kinderoper Köln), Tanja Fasching (Dramaturgin) und der Abteilung Theater und Schule der Bühnen Köln (Frank Rohde, Stephanie Sonnenschein und Annika Klempel), kürte nun ausüber 70 Einsendungen die Gewinner.

Viktoria Schmied (18) aus Hennef errang den 1.Platz. Ihr herausragender Comic wird im Programmheft zur Inszenierung abgedruckt, die am 02. Mai 2015 in der Kinderoper im Alten Pfandhaus Premiere feiert.
Auf den Plätzen 2 und 3 finden sich Paul Stricker (12) aus Köln und Lea Schulz (14) aus Hürth. Ihre Arbeiten werden –wie die Arbeit der Gewinnerin –als Din-A2-Plakate gedruckt und sind zur Premiere in der Kinderoper erhältlich.

 

Siegercomic von Viktoria Schmied / Foto: © Leclaire

In einer Wanderausstellung sind zudem 12 weitere Comics talentierter Jugendlicher zu sehen. Zunächst werden die Werke in der Kinderoper präsentiert, anschließend in der Bibliothek des MAKK und zum Schluss im Cöln Comic Haus. Hier findet eine Vernissage für alle TeilnehmerInnen und Interessierte statt. Der Termin dafür wird in Kürze bekanntgegeben.

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen von „König Arthur“ (Kinder: 7 Euro, Erwachsene: 12 Euro) in der Kinderoper Köln beginnt am Freitag, den 10. April um 10 Uhr.

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.