×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Spitzenförderung für Südstadt-Künstlerin

Mittwoch, 29. August 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Bild: © Roland Kaiser

Bild: © Roland Kaiser
Angie Hiesl Produktion mit Atelier im Rheinauhafen, erhält die Spitzenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Zeitraum 2012 bis 2015 – gemeinsam mit sieben weiteren KünstlerInnen und Künstlergruppen. Die gute Nachricht erreichte Angie Hiesl mitten in Gastspielen mit „x-mal Mensch Stuhl“ in Alès / Frankreich und mit DRESSING THE CITY UND MEIN KOPF IST EIN HEMD in São Paulo / Brasilien.
„Mit der dreijährigen Spitzenförderung wollen wir herausragenden Ensembles der freien Kulturszene im Land mehr Planungssicherheit geben“, sagte Kulturministerin Ute Schäfer. „Sie alle haben eine überregionale wie auch internationale Ausstrahlung und verfügen über professionelle Netzwerk- und Partnerstrukturen, die ihre Arbeit stützen.“
„Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung, die für die Planung und Realisierung unserer weiteren Projekte von großer Bedeutung ist“, sagte Angie Hiesl nach bekanntgabe der Förderung.
Mehr über die Arbeit der Südstadt-Künstlerin finden Sie unter www.angiehiesl.de

Und im Artikel: „Der rote Drache der Rheinuferstraße“ und „Mitten im Geschehen“.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.