×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Steinpilze und Wild in Höhn’s Dom-Brasserie & Bar

Dienstag, 25. September 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der Herbst ist da und somit auch frische Steinpilze und Wild. Besonders möchte Monika Höhn auf einen wunderbaren Spätburgunder von der Nahe vom Weingut Höhn (nicht verwandt oder verschwägert) aufmerksam machen, der als Hauswein ausgeschenkt wird.

Der Herbst ist da und somit auch frische Steinpilze und Wild. Besonders möchte Monika Höhn auf einen wunderbaren Spätburgunder von der Nahe vom Weingut Höhn (nicht verwandt oder verschwägert) aufmerksam machen, der als Hauswein ausgeschenkt wird.

Seit dem 25. September 2012 bieten Monika und Klaus Höhn wieder das auf die Jahreszeit abgestimmte Menü – das Ringeltäubchen – an. Gestartet wird mit einer rheinischen Kartoffelrahmsuppe, und danach wird das Steak vom Eifeler Hirschrücken mit Steinpilzen & Kartoffelgratinserviert. Zum Abschluss gibt es zweierlei Crème Brûlée Minze & Schokolade. Das 3-Gang-Menü kostet 26.- Euro. Dazu passt ideal der trockene Spätburgunder „Langenlonsheimer Steinchen“ vom Weingut Höhn von der Nahe (€ 19.-).

HÖHN’s – Alteburgerstraße – Reservierung: T: 0221/3481293

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.