×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Anmeldung zum Severinslauf 2013

Montag, 8. April 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am 28. April gehört das Vringsveedel den schnellsten Beinen der Stadt. Dann geht der Lauf durchs Severinsviertel – seit einigen Jahren heißt der KVB Dauerlauf – in sein 29.

Am 28. April gehört das Vringsveedel den schnellsten Beinen der Stadt. Dann geht der Lauf durchs Severinsviertel – seit einigen Jahren heißt der KVB Dauerlauf – in sein 29. Jahr und gehört seit langer Zeit zu den bewegenden Terminen rund um den Chlodwigplatz. Schnell sein müssen die Aktiven bei der Anmeldung: Nur 1.800 Aktive sind auf dem Rundkurs über zehn Kilometer durch eines der kölschesten Stadtviertel zugelassen. „Die Nachfrage übersteigt jedes Jahr das Angebot“, weiß Organisator Georg Herkenrath vom Fachgeschäft „Dauerlauf“ und fügt hinzu: „Um einen reibungslosen Ablauf auf dem schnellen Rundkurs zu gewährleisten, müssen wir ein Teilnehmerlimit setzen.“ Die Aktiven, die sich einen der begehrten Startplätze sichern, können auf der dreimal zu laufenden schnellen Runde nicht nur eine begeisterte und begeisternde Atmosphäre am Streckenrand erwarten, sondern mit Severinstorburg und Rheinauhafen auch zwei markante Koordinaten der kölnischen Stadtgeschichte. Für die siegreichen Läufer und Läuferinnen gibt es hochwertige Preise. Zum Abschluss des Rennens dürfen sich die Aktiven auf ein leckeres Kölsch und eine deftige Erbsensuppe freuen. Die Online-Anmeldung für dieses kölsche Lauffest ist ab sofort möglich unter: www.dauerlauf.de

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.