×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Aufgeschnappt

„Englische Wochen“ für Gerd Köster

Sonntag, 4. November 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Als alter Fußballer kann sich Gerd Köster über „Englische Wochen“ in diesem Herbst nicht beklagen. Am 6.11.2012 im Senftöpfchen, am 7.11. in Mechernich und am 8.11.

Als alter Fußballer kann sich Gerd Köster über „Englische Wochen“ in diesem Herbst nicht beklagen. Am 6.11.2012 im Senftöpfchen, am 7.11. in Mechernich und am 8.11. im „Treff am Ofen“ in Köln Niehl wird er mit Helmut Kurmminga und Frank Hocker mit dem aktuellen Programm „Höösch Bloot“ durch aggressives musikalisches und textliches Pressing versuchen, das Vertrauen der Fans zu rechtfertigen. Am 9.11. werden sie auf der Deutzer Werft mit kontrollierter Offensive zwei Songs zu der großen „ARSCH HUH 2012“ Kundgebung beitragen. Am „ElftenimElften“ gibt es dann im kleinen Saal der Comedia – vorläufig zum letzten Mal – ein schnelles Kurzpassspiel aus gelesenen Auszügen und Geschichten um das Buch „Blütenträume – die unglaubliche Geschichte des Geldfälschers Jürgen Kuhl“ von Christoph Gottwald. Köster liest, Christoph Gottwald moderiert und Jürgen Kuhl erzählt und beantwortet Fragen. Mehr Infos auf www.gerd-koester.de

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd

Die Südstadt auf Instagram.