×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Familien- und Trödelflohmarkt am Trude-Herr-Park

Montag, 12. September 2016 | Text: Jasmin Klein

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am Samstag, dem 17. September 2016 von 11-17 Uhr ist es wieder soweit:
Einer der schönsten und charmantesten Flohmärkte des Veedels findet wieder statt.

Am Samstag, dem 17. September 2016 von 11-17 Uhr ist es wieder soweit:
Einer der schönsten und charmantesten Flohmärkte des Veedels findet wieder statt.

Hier kann man gemütlich schlendern und sich durch die vielen Stände im Park wühlen. Die Verkäufer bieten alles Mögliche an Kinderkleidung, Spielsachen und Büchern an. Der Förderverein der GGS Zwirnerstraße ist der Veranstalter. Die Eltern der Grundschüler der Zwirnerstraße verkaufen leckeren Kuchen, Würstchen und Salate, Kaffee und Apfelschorle.

Es gibt T-Shirts der Schule und CDs mit dem Schulrap an einem gesonderten Stand zu kaufen.

Wer selbst mitmachen möchte, reserviert sich seinen Platz unter flohmarkt@zwirnerstrasse.de (Kostenbeitrag 10€) oder kommt an einem der folgenden Tage zur persönlichen Anmeldung auf dem Schulhof vorbei: 2.9., 7.9., 12.9. oder 15.9.2016, jeweils von 15-16:30 Uhr.

 

Alle Einnahmen durch die Standmieten und den Verkauf am Essensstand kommen dem Förderverein und somit den Grundschülern zugute.

Foto: Dagmar Breul

Mehr im Netz
www.zwirnerstrasse.de/förderverein/flohmarkt/
 

Text: Jasmin Klein

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.