×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg +++ DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++ Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit +++

Aufgeschnappt

Fête de la Musique im Rheinauhafen

Donnerstag, 18. April 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Die „Fête de la Musique“ ist längst ein fester Termin in den Kulturkalendern von über 340 Städten weltweit.

Die „Fête de la Musique“ ist längst ein fester Termin in den Kulturkalendern von über 340 Städten weltweit. Im Jahr 2013, in dem sich die Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags von Èlysèe zum fünfzigsten Mal jährt, kommt die Fête de la Musique erstmals auch nach Köln.
Auf Initiative der „Freunde des institut francais Köln e.V.“ unter der Präsidenschaft von Konrad Adenauer, und dem Haus der deutsch-französischen Wirtschaft, „Villafrance“ findet die erste offizielle Kölner Fête de la Musique am Freitag, dem 21.06.2013, von 18.00 – 22.00 Uhr im Rheinauhafen statt. Die Organisatoren suchen derzeit nach Solokünstlern & Bands für die Veranstaltung – Musiker, Chöre und Ensembles jeglichen Genres werden gebeten, sich bis zum 3. Mai 2013 unter www.fetedelamusiquekoeln.de zu bewerben.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit

Die Südstadt auf Instagram.