Aufgeschnappt: Köln Süd offen! legt 2019 Verschnaufpause ein +++ Neu: Pazifisches Essen am Ubierring +++ Sankt Severin wird wieder schön. +++ Parkstadt Süd – Bürgerbeteiligungsveranstaltung verschoben +++ Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++

Aufgeschnappt

Filmtipp!

Freitag, 14. September 2018 | Text: Markus Küll | Bild: Roland Eli Sachs/plattform dokomotive

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Bruder Jakob – ein berührender Dokumentarfilm vom jungen Regisseur Eli Roland Sachs und seinen Bruder, der zum Islam konvertierte.
In der Lutherkirche am Sonntag, 17:00h in Anwesenheit von Regisseur und Hauptdarsteller.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Filos
„Wer das Filos nicht kennt, hat die Südstadt verpennt.“ Mit diesem Zitat aus der Kritik der TAGNACHT setzt das Filos auf der Merowinger Stra…

„Religiöser Fundamentalismus, Extremismus, Terrorismus – das verbinden viele Menschen mit dem Islam. Was aber nun, wenn der eigene Bruder diesen Glauben annimmt?“ heißt es in der Ankündigung zum Film „Bruder Jakob“ von Südstädter Sachs in der Lutherkirche.

Text: Markus Küll

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.