×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++ Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit +++ Das Mahal wird 2! +++

Aufgeschnappt

Infokarte für Seniorinnen und Senioren für die Innenstadt erhältlich

Montag, 20. April 2015 | Text: Antje Kosubek

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Eine Karte mit wichtigen Informationen für Menschen über 80 in der Innenstadt? Ja, gibt es! Diese Karte ist ab sofort auch für den Stadtbezirk Innenstadt erhältlich. Am Dienstag, 21. April, um 11 Uhr, übergibt Henriette Reker, Beigeordnete für Soziales, Integration und Umwelt der Stadt Köln, die Karte an Seniorinnen und Senioren des Seniorennetzwerks Neustadt-Süd in der Stolzestraße.

Eine Karte mit wichtigen Informationen für Menschen über 80 in der Innenstadt? Ja, gibt es! Diese Karte ist ab sofort auch für den Stadtbezirk Innenstadt erhältlich. Am Dienstag, 21. April, um 11 Uhr, übergibt Henriette Reker, Beigeordnete für Soziales, Integration und Umwelt der Stadt Köln, die Karte an Seniorinnen und Senioren des Seniorennetzwerks Neustadt-Süd in der Stolzestraße.

 

Die handliche Karte im Postkartenformat enthält wichtige Adressen, wie von professionellen Beratungsstellen für die Seniorinnen und Senioren im Stadtbezirk, die eine kostenlose Beratung unter anderem rund um die Themen Wohnen im Alter, ambulante und stationäre Pflege oder Ansprüche gegenüber Kranken- und Pflegekasse anbieten. Außerdem enthält die Infokarte auf der Rückseite die Nummern von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei sowie Ärztlichem Bereitschaftsdienst. Zudem gibt es Platz für persönliche Angaben zum Hausarzt oder zur Krankenkasse.

 

/ak

Text: Antje Kosubek

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit

Das Mahal wird 2!

Die Südstadt auf Instagram.