×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Sport

Janine Wirz wird Deutsche Schwimmmeisterin

Donnerstag, 10. Juni 2010 | Text: Gastbeitrag | Bild: Hans Wirz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Janine Wirz ist dreizehn Jahre jung und lebt hier in der Südstadt. Ihre große Leidenschaft gehört dem Schwimmsport – hierfür trainiert sie täglich in den Kölner Schwimmhallen an der Sporthochschule. Die Nachwuchsschwimmerin trainiert in der Telekom Post Sportgemeinschaft Köln und wird dort vom Trainerehepaar Doris und Jürgen Koschig trainiert. In der letzten Woche fanden die Deutschen Meisterschaften statt, und Janine kehrte im Jahrgang 97 als Deutsche Meisterin, 2-fache Vizemeisterin und Gewinnerin einer weiteren Bronzemedaille zurück in die Domstadt.

 

Das Kölner Nachwuchstalent Janine Wirz schwamm einen souveränen Sieg über 800 Meter Freistil in neuer Bestzeit von 9:24,05 Minuten und wurde damit über diese Strecke Deutsche Meisterin in ihrer Altersklasse. Das reichte der ehrgeizigen Schwimmerin nicht, und Janine erkämpfte sich zwei Vizemeistertitel über 400 m und 100 m Freistil. Gerade das 100-Meter-Rennen war absolut spannend, und die Südstädterin verfehlte den Sieg nur um einen Winpernschlag. Die Bronzemedaille schaffte Janine Wirz über die 200 m Freistil in 02:07,79. Dieses Rennen wurde auch erst wieder an der Zielwand entschieden. Unter die 10 besten Schwimmer über 100 Meter Freistil kam übrigens auch ihr Bruder Marcel Wirz (Jahrgang 1994).

 

Meine Südstadt gratuliert dem Janine und Marcel und wünscht beiden noch sehr viel Spaß sowohl im Wasser als auch an Land.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.