×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Kartenvorverkaufsstart der phil.COLOGNE #2

Mittwoch, 2. April 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Nach der Premiere im vergangen Jahr findet vom 19. bis 25.

Nach der Premiere im vergangen Jahr findet vom 19. bis 25. Mai 2014 die zweite phil.COLOGNE, das internationale Festival der Philosophie, statt.

 Das Festival nimmt philosophische Themen auf und stellt drängende Probleme und Fragestellungen unserer Zeit in den Fokus. Die phil.COLOGNE sieht sich als großes Fest des Denkens – vielfältig, inspirierend, orientierend. 

So wartet die zweite Ausgabe der phil.COLOGNE mit nationalen wie internationalen Philosophen und Denkern wie Peter Sloterdijk, Bernard-Henri Lévy, Rüdiger Safranski, Seyla Benhabib, Rahel Jaeggi, Lukas Meyer, Will Kymlicka, Hartmut Rosa, Thomas Pogge, Christoph Menke, Michael Hampe, Markus Gabriel und vielen mehr auf.

 Das Programm der phil.COLOGNE ist seit dem 2. April 2014 online – die Karten für die Veranstaltungen gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter Koelnticket oder telefonisch unter T: 0221/2801. 

Mehr Infos unter www.philcologne.de.
 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.