×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Kreative Nachbarn gesucht

Mittwoch, 26. Juli 2017 | Text: Jörg-Christian Schillmöller

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Habt ihr gute Ideen und die richtigen Nachbarn dafür? Bis zum 24. August könnt ihr euch bewerben, für den „Deutschen Nachbarschaftspreis 2017“, dessen Schirmherr der Bundesinnenminister ist.

Habt ihr gute Ideen und die richtigen Nachbarn dafür? Bis zum 24. August könnt ihr euch bewerben, für den „Deutschen Nachbarschaftspreis 2017“, dessen Schirmherr der Bundesinnenminister ist. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert, und ausgezeichnet werden nach den Worten von Thomas de Maizière „erfolgreiche Beispiele, wie Nachbarn Brücken zwischen Kulturen und Generationen bauen und sich dabei miteinander und füreinander engagieren.“

 

Also: Habt ihr ein gutes Flüchtlingsprojekt? Pflegt ihr zusammen ein Stück Natur im Park? Teilt ihr euch die Betreuung für die Seniorin im vierten Stock? Den Preis ins Leben gerufen hat die nebenan.de-Stiftung, die sich selbst als Deutschlands größtes soziales Netzwerk für Nachbarn bezeichnet. Die Verleihung ist am 13. September in Berlin – in Anwesenheit des Innenministers. Bewerben können sich „engagierte Nachbarn, Nachbarschaftsvereine, Stadtteilzentren, gemeinnützige Organisationen und Sozialunternehmen“ – und das geht online unter www.nachbarschaftspreis.de/mitmachen.

Text: Jörg-Christian Schillmöller

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.