×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Kunst von Jörg Dahmen beim „Hennes“

Donnerstag, 15. November 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Zurzeit werden in der Naturmetzgerei Hennes auf der Severinstraße Arbeiten des Autors, Filmemachers, Musikers und Künstlers Jörg Dahmen ausgestellt. Der Südstädter schreibt seit 1909 für Presse, Funk und Fernsehen Texte aller Art.

Zurzeit werden in der Naturmetzgerei Hennes auf der Severinstraße Arbeiten des Autors, Filmemachers, Musikers und Künstlers Jörg Dahmen ausgestellt. Der Südstädter schreibt seit 1909 für Presse, Funk und Fernsehen Texte aller Art. Darüber hinaus publiziert er mit der Regiesseurin Petra Loog u.a. für die beiden Portale www.Papa-joes-jazzclub-tv.de und www.hauptdarsteller-mensch.tv bewegte Bilder. Unter dem Kürzel JoeDah malt er seit einiger Zeit mit Macht und Leidenschaft. Acryl auf Leinwand und Holz.Alle Werke sind Originale und nicht kopierbar, da sowohl Materialauftrag und das Trägermaterial „einmalig“ sind. Das trifft insbesondere auf die Vollhölzer zu, die der Künstler bemalt – es handelt sich um gefundenes Holz, handverlesen und von ihm entsprechend handwerklich bearbeitet.

Am zweiten Advent – 9. Dezember 2012 – gibt es einen besonderen Termin in der Metzgerei Hennes, wenn „Neues aus der Wurstküche auf Neues aus der Kunstküche von Jörg Dahmen“ trifft. In der gesamten Metzgerei findet eine Matinee statt, in der die Werke von Jörg Dahmen zu sehen und zu kaufen sein werden. Die neusten Kreationen von Hennes werden als Häpchen gereicht, die man natürlich auch sehr lecker herunterspülen kann, während der kunstinteressierte Besucher sich in Ruhe anschauen kann. Mehr Informationen über den Künstler unter Jörg Dahmen.

Naturmetzgerei Hennes – Severinstraße 20 – T: 0221/9312650.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.