×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Noch Plätze frei im Körpermanager-Intensivtraining

Freitag, 14. Juli 2017 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Drei Plätze sind noch frei im Intensivtraining „Adlerwoche“, das vom 17.07. bis zum 22.07. vom Fitness-Club Körpermanager angeboten wird. Die Adlerwoche beinhaltet zwei Sporteinheiten pro Tag, die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainieren –  Fitness-Shakes und ein ganzheitliches Ernährungskonzept inklusive.

 

Drei Plätze sind noch frei im Intensivtraining „Adlerwoche“, das vom 17.07. bis zum 22.07. vom Fitness-Club Körpermanager angeboten wird. Die Adlerwoche beinhaltet zwei Sporteinheiten pro Tag, die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainieren –  Fitness-Shakes und ein ganzheitliches Ernährungskonzept inklusive.

 

Die täglichen Trainings finden morgens um 6:30 am Rhein und abends um 18:00 im Körpermanager-Club in der Ohmstraße statt. Diese Uhrzeiten sind allerdings variabel und können nach individuellen Zeitplänen abgestimmt werden.
Für Clubmitglieder kostet das Programm 150€, alle anderen zahlen 180€, wobei eine Voll- oder Teilübernahme der Krankenkasse möglich ist.
Fragen und Anmeldungen richten sich an erik@koerpermanager.com, weitere Infos zu Körpermanager finden sich unter www.koerpermanager.com.

 

/sk

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.