×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++ Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit +++ Das Mahal wird 2! +++

Aufgeschnappt

Tipps zur Vorbeugung von Sportverletzungen – # 6

Mittwoch, 4. Juli 2012 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Tennis-, Golferellenbogen und Impingement-Syndrom. Hier sollte bei Verdacht in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden, wenn Sie nicht selbst Physiotherapeut sind. Ursache sind Überlastung, stetig einseitige Belastungen und muskuläre Dysbalancen.

Tennis-, Golferellenbogen und Impingement-Syndrom. Hier sollte bei Verdacht in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden, wenn Sie nicht selbst Physiotherapeut sind. Ursache sind Überlastung, stetig einseitige Belastungen und muskuläre Dysbalancen. Sport ist gesund, doch auch zuviel von einer Sportart oder Bewegung kann ins Gegenteil umschlagen. Wer also fünfmal pro Woche Tennis spielt und keinerlei Ausgleichssport treibt, wird sehr wahrscheinlich zu einseitig trainieren und Problemchen bekommen. Kleine Ausgleichsbungen, Massagen, ärztliche Therapien und Physiotherapeuten tragen zur Linderung bei.

 

Neben den Einzeltrainings bietet das Team um Erik Randrianarisoa auch immer Gruppentrainings wie zum Beispiel die Laufgruppen, die sich gemeinsam auf einen Marathon vorbereiten.

 

Noch mehr Tipps, finden Sie hier:

#1 / #2 / #3 / #4 / #5

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit

Das Mahal wird 2!

Die Südstadt auf Instagram.