×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Erdmanns im Stadt-Anzeiger

Montag, 20. Januar 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Martin Boldt vom Kölner Stadt-Anzeiger war zu Gast am Platz an der Eiche und hat das „Ab nach Erdmanns“ unter die Lupe genommen.

Martin Boldt vom Kölner Stadt-Anzeiger war zu Gast am Platz an der Eiche und hat das „Ab nach Erdmanns“ unter die Lupe genommen. Unter „Klassiker mit Aha-Effekt“ liest man, dass es bei Julia Bößmann (Foto: Dirk Gebhardt) ausschließlich deutsche Produkte gibt, dass sie von einem Bauern aus Erftstadt mit Äpfeln, Eiern und Kartoffeln beliefert wird, dass es Erdbeeren nur in der Saison und es Ananas gar nicht im „Erdmanns“ gibt. Ihr wisst schon lange, dass es im Restaurant täglich ein wechselndes Mittagstischangebot ab 6,50 Euro und sonntags immer „Oma Erdmanns Frühstückstafel“ gibt.

Mehr Infos unter „Erdmanns„, unter www.erdmanns-koeln.de oder in den täglich erscheinenden „Lunchtipps„.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum

Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui

Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar

Die Südstadt auf Instagram.