×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Feinkost an der Eiche

Mittwoch, 27. Februar 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der Mann hat Südstadterfahrung. „Ich habe über zehn Jahre lang auf der Severinstraße gelebt“, erklärt Harald Berens, „und fühle mich hier sehr wohl“. Der Mann wird am Montag, 4. März 2013, sein Feinkostgeschäft am Platz an der Eiche eröffnen.

Der Mann hat Südstadterfahrung. „Ich habe über zehn Jahre lang auf der Severinstraße gelebt“, erklärt Harald Berens, „und fühle mich hier sehr wohl“. Der Mann wird am Montag, 4. März 2013, sein Feinkostgeschäft am Platz an der Eiche eröffnen. Bei ihm soll sich jeder wohl fühlen und gerne einkaufen. Spezialitäten, wie Marmeladen aus dem Schwarzwald, Honig vom Privatimker aus der Eifel, Öle & Essige, Gewürze, Konditor-Gebäck, Weine aus Österreich und viele Köstlichkeiten mehr wird er in Zukunft anbieten. Erfahrung hat er in den vergangenen 15 Jahren gesammelt, denn da war er als Geschäftsführer im Feinkostgeschäft Holtmann’s in Marienburg tätig. „Die Produkte hinter denen ich 100%ig stehe, werde ich in Zukunft hier in der Südstadt verkaufen“, erklärt er, „Fleischwurst und Schwarzwälder Schinken genau so wie Kaviar und englisches Müsli.“ Und er bringt die Waren auf Wunsch auch nach Hause.

Feinkost Berens – An der Eiche 1 – T: 0221/39757669 – Öffnungszeiten: Mo-Fr von 10 – 19 Uhr, samstags von 10 – 16 Uhr.

 

 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.