×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Next Stop: Vringsveedel Desch am Mittwoch +++ 1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date! +++ Literatur ausm Veedel: Kretische Reise +++

Bildung & Erziehung

Doch noch was gefunden: Inklusiver Ferien-Tipp

Freitag, 5. Juli 2024 | Text: Judith Levold | Bild: Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Beim Durchstöbern unserer eigenen Sommerferien-Tipps für die Kinder und Jugendlichen, die nicht verreisen, habe ich gestutzt: Gar nix ausdrücklich Inklusives dabei. Und das liegt nicht an meiner Kollegin, die das einfach nicht aufgenommen hätte, sondern: Sie hat nichts finden können.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Bagatelle
Was internationale Küche angeht, konnte die Südstadt über ein zu knappes Angebot eigentlich noch nie klagen – und trotzdem gelang es Daniel…

Auch für Jugendliche mit Unterstützungsbedarf

Zumindest nichts, wo auch Jugendliche oder Kinder mit Assistenz- und größerem Unterstützungsbedarf gut teilhaben könnten. Aber, good news: Es gibt doch etwas, im Kölner Süden. Nämlich im Loft99, dem Jugendtreff in der Offenen Schule Köln an der Sürther Straße 199, gut erreichbar mit der Linie 16.

Erwachsene sind natürlich schon im Loft99, eher ELTERN-freie Zone…(Bild: Judith Levold)

In den drei letzten Ferienwochen (und während der Schulzeit sowieso), ist das Loft99 täglich von mittags bis späten Nachmittag geöffnet und bietet Spiele, Ausflüge, Bewegungsangebote und gemeinsames Chillen für alle, Mindestalter 10 Jahre.

Sich entfalten – das können Kids und Jugendliche im Loft99

Es ist ein absolut offenes Angebot, das sich ausdrücklich nicht nur an SchülerInnen der benachbarten Offenen Schule richtet, sondern an alle jungen KölnerInnen, die Ferien zu Hause machen. Inklusion ist, wie auch an der Schule nebendran einfach: Selbstverständlich. Alles ist barrierefrei und jedeR willkommen

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Lutherkirche
Konzerte, wie Zigeunernächte, Frühling der Kulturen, Flamenco und viele aus dem Bereich Weltmusik, Tanzveranstaltungen wie Salsa-, Lindy-Hop…

Innerhalb der drei Wochen Ferien-Öffnungszeit des Loft99 (KW 31-33) steigt noch eine ganz besonders inklusive Freizeit, auch mit musikalischen, filmischen und tänzerischen-Angeboten: Das OKii – Offenes Köln, inkluisv&interkulturell, vom 5.-7. August jeweils 12-17h im Loft99 – hier nehmen auch Studierende der Sonderpädagogik der Uni teil. Insgesamt ist das Loft also personell gut ausgestattet und die Mitarbeitenden haben ausreichend Zeit (und vor allem: Bock!), sich auch Kindern oder Jugendlichen zuzuwenden, die mehr Unterstützung brauchen. Keine Anmeldung erforderlich, einfach vorbeikommen!

 

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Next Stop: Vringsveedel Desch am Mittwoch

1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date!

Literatur ausm Veedel: Kretische Reise

Die Südstadt auf Instagram.