×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Italiana 2014 im Rautenstrauch-Joest-Museum

Montag, 13. Oktober 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

„Italiana 2014 – Kulturbrücke am Rhein“ will nicht nur die so unterschiedlichen Kölner Stadtteile links und rechts des Rheines zusammenbringen, sondern auch die beiden europäischen Länder Deutschland und Italien.

„Italiana 2014 – Kulturbrücke am Rhein“ will nicht nur die so unterschiedlichen Kölner Stadtteile links und rechts des Rheines zusammenbringen, sondern auch die beiden europäischen Länder Deutschland und Italien. Das deutsche Publikum erhält die Gelegenheit, ein anderes Italien jenseits der Stereotype zu erleben. „Italiana 2014“ will aber auch eine Brücke zwischen italienischen Künstlern schlagen: nämlich denen, die in Italien leben und denen, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben. Am 15. und am 17. Oktober 2014 ist das Festival im Forum der Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum zu Gast.

 

YekNur in Cosm(O)ethic Jazz mit Antonino Siringo

Antonino Siringo ist ein musikalisches Multitalent. Aufgewachsen mit der zeitgenössischen Musik, entwickelte er seine Neigung zum Experimentieren durch Jazz und Improvisation. Siringo wirkte bei prestigeträchtigen Projekten. Er hat unter anderem mit dem Turiner „Orchestra Nazionale della RAI“ zusammengearbeitet und den Soundtrack des Films „Puccini e la fanciulla“ von Regisseur Paolo Benvenuti komponiert, der beim 65. Internationalen Filmfestspielen Venedig präsentiert wurde. Sein neues Projekt „YekNur in Cosm(O) ethic Jazz“ erkundet auf persönliche Weise einige Aspekte der Musik von Sun Ra.

 

YekNur in Cosm(O)ethic Jazz mit Antonino Siringo

YekNur: Klavier

Special Guest: Rebecca Scorcelletti Gesang

15.10.2014 um 20 Uhr im

Forum der Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33
VVK 18 € (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 18 €

http://www.festival-all-italiana.de/2014-10-15.php

Alessandro Palmitessa Special Big Banda

Das neue Projekt des italienischen Jazzmusikers Alessandro Palmitessa, Gründer und Leiter des MenschenSinfonieOrchesters, besteht aus einem großen Ensemble mit internationalen Musikern. Der Sound von Palmitessas Saxophon wird dabei von den afroamerikanischen und mediterranen Jazzrhythmen der Band unterstützt.

 

Alessandro Palmitessa: Saxophone

Daniel Manrique: Smith Flute

César Chino Pérez: Posaune

Cosimo Erario: E-Gitarre

Antonino Siringo: Klavier

Florian Rynkowski: Kontrabass

Drori Mondlak: Schlagzeug

Alessandro Palmitessa Special Big Banda

17.10.2014 um 20 Uhr im

Forum der Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33
VVK 18 € (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 18 €
www.festival-all-italiana.de/2014-10-17.php

Zum fünften Mal findet das Festival all’Italiana in Köln statt, die dem Publikum bedeutende italienische Künstler präsentiert, die sich jenseits der gängigen Klischees bewegen. Sie werden gemeinsam mit deutschen und italienischen Talenten aus den Bereichen Jazz, Weltmusik und Songwriting auftreten, die hauptsächlich in Köln zuhause sind. Mehr Infos unter www.festival-all-italiana.de.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.