×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Die Südstadt feiert wieder! +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ Wem gehört die Stadt? Pfarrer Mörtter ruft zum Flashmob auf +++

Aufgeschnappt

Kölner Kulturpolitisches Symposium zum Thema Bürgerbeteiligung

Freitag, 27. Dezember 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Expertenbeiträge und Diskussionen am 24. Januar 2014 im MAKK. Das 4. Kölner Kulturpolitische Symposium am 24. Januar 2014 im Museum für Angewandte Kunst in Köln widmet sich dem Thema „Bürgerbeteiligung und Kultur“.

Expertenbeiträge und Diskussionen am 24. Januar 2014 im MAKK. Das 4. Kölner Kulturpolitische Symposium am 24. Januar 2014 im Museum für Angewandte Kunst in Köln widmet sich dem Thema „Bürgerbeteiligung und Kultur“. In Expertenbeiträgen werden Modelle und Praxisbeispiele aus dem gesamten Bundesgebiet vorgestellt und in Diskussionsrunden erörtert. Das Symposium ist für alle Kulturinteressierte offen.
Welche Möglichkeiten der Partizipation gibt es und wo sind die Grenzen? Was können wir aus positiven und negativen Beispielen lernen? Welche Perspektive hat die Einbeziehung von Bürgerschaft und Akteuren generell und im Speziellen in der Kultur? Antworten auf diese Fragen versuchen die Teilnehmer des 4. Kölner Kulturpolitischen Symposiums zu erarbeiten. Neben Experten aus dem gesamten Bundesgebiet nehmen die Kölner Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach und Vertreter der Kölner Ratsfraktionen teil.
Das 4. Kölner Kulturpolitische Symposium wird veranstaltet vom Kölner Kulturrat in Kooperation mit dem Kulturdezernat der Stadt Köln und der Kulturpolitischen Gesellschaft. Schriftliche Anmeldungen nimmt der Kölner Kulturrat unter info@koelnerkulturrat.de bis zum 20. Januar 2014 entgegen. Die Tagungsgebühr beträgt inklusive. Verpflegung 40 Euro.
Das ausführliche Programm und weitere Informationen unter www.koelnerkulturrat.de.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Die Südstadt feiert wieder!

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.