×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Kompakt: Schwimmkurse in den Sommerferien

Dienstag, 18. Juni 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Wer in wenigen Wochen schnell und sicher schwimmen lernen möchte, ist bei den KölnBädern genau richtig. Auch dieses Jahr finden in den Sommerferien die begehrten Kompaktschwimmkurse statt. Die Online-Reservierung startet in Kürze.

Wer in wenigen Wochen schnell und sicher schwimmen lernen möchte, ist bei den KölnBädern genau richtig. Auch dieses Jahr finden in den Sommerferien die begehrten Kompaktschwimmkurse statt. Die Online-Reservierung startet in Kürze.
Vom 25. – 30. Juni 2013 können Interessenten einen Platz in ihrem Lieblingskurs online reservieren. Nach erfolgreicher Reservierung erhalten die Kunden eine Bestätigung per E-Mail. Mit der ausgedruckten Reservierungsbetätigung müssen sie den gewählten Kurs bis zum 30. Juni 2013 bis Kassenschluss im jeweiligen Schwimmbad bezahlen, damit er verbindlich gebucht ist. Aus technischen Gründen ist eine Online-Bezahlung leider noch nicht möglich.
Für den Fall, dass der gewünschte Kurs sowohl online als auch später vor Ort nicht mehr verfügbar ist, können Interessenten eine E-Mail an kurse@koelnbaeder.de schicken und mit etwas Glück über eine Nachrückerliste noch einen Platz erhalten.
Die ersten Kurse starten mit Beginn der Sommerferien am Montag, 22. Juli 2013.
Weitere Informationen über das KölnBäder-Infotelefon unter T: 0221/280380 oder unter www.koelnbaeder.de

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.