Aufgeschnappt: Und es geht: Dreistöckiges Wohnhaus aus Holz. +++ Größeres Angebot der VHS mit Ermäßigungen für Personen mit geringem Einkommen +++ Zu Bläck Fööss-Hartmuts Abschied: ein Geschenk vieler Freunde +++ Ost-West-Achse im Rat: Sowohl als auch. +++ Mit dem Pitter VW T3 durch Köln +++

Aufgeschnappt

Lichterparade am Rhein

Dienstag, 11. Dezember 2018 | Text: Stefanie Raupach | Bild: Weihnachtslichterparade

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Ein Erlebnis der ausgefallenen Art bietet die Vorweihnachtszeit am 16. Dezember im Rheinauhafen: Der deutsch-brasilianische Regisseur und kreative Kopf internationaler Lichtspektakel Fernando Cézar Vieira, veranstaltet mit seinem Team zum vierten Mal eine Weihnachtslichtersparade.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
MeatMe – Grillen mit Leidenschaft
Sohn des Gyros-Pioniers und ehemaligen Apollo-Grill-Inhabers eröffnet neues Grillrestaurant in der Hohe Straße Zwischen Sternengasse und Cäc…

Am dritten Adventssonntag lohnt sich also einen Ausflug an den Rhein, wo Viera die Dunkelheit mit einem fantasievoll kostümierten Ensemble erleuchten wird: Weihnachtsengel, Elfen und Feen ziehen vom Sport- und Olympiamuseum die Rheinpromenade entlang zum Harry-Blum-Platz. Jedes der aufwändig handgemachten Kostüme ist mit Hunderten von Lämpchen ausgestattet, die für eine festliche Stimmung sorgen. Fotointeressierte werden bei dieser Kulisse auf ihre Kosten kommen, während für Kinder der Weihnachtsmann im Schlitten der Höhepunkt wird. Mit akrobatischen Einlagen und maßgeschneiderter musikalischer Begleitung bietet die Parade aber für alle eine zauberhafte Stimmung. Um 17:30 Uhr geht es los, der Besuch ist kostenlos. Die Künstler freuen sich über Unterstützung, ihr crowdfunding ist noch bis zum Mittwoch 12.12. „geöffnet“.

Text: Stefanie Raupach

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Autonome übernehmen die Moderation und sprengen Bürgerbeteiligung

Dezernent gibt Autonomem Zentrum bis auf weiteres Bestandsgarantie

Exklusiv! Rahmenplan für Parkstadt Süd: Vom Laster vor unsere Füße gefallen

Aufgeschnappt

Und es geht: Dreistöckiges Wohnhaus aus Holz.

Größeres Angebot der VHS mit Ermäßigungen für Personen mit geringem Einkommen

Zu Bläck Fööss-Hartmuts Abschied: ein Geschenk vieler Freunde

»Meine Südstadt« auf Instagram