×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Neujahrs-Neuigkeiten aus der Kultur

Freitag, 10. Januar 2014 | Text: Aslı Güleryüz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

In der Kölner Südstadt haben zwei Kulturhäuser einen Personalwechsel zum neuen Jahr 2014 durchgeführt. Elena Tzavara ist seit Januar nicht mehr die Leiterin der Kinderoper der Stadt Köln. Stattdessen übernimmt die Regieassistentin Beka Savic die Leitung für die nächsten fünf Monate – bis zum Ende der Spielzeit – als Interimslösung.

In der Kölner Südstadt haben zwei Kulturhäuser einen Personalwechsel zum neuen Jahr 2014 durchgeführt. Elena Tzavara ist seit Januar nicht mehr die Leiterin der Kinderoper der Stadt Köln. Stattdessen übernimmt die Regieassistentin Beka Savic die Leitung für die nächsten fünf Monate – bis zum Ende der Spielzeit – als Interimslösung.

Elena Tzavara ist jetzt beim KunstSalon beschäftigt und dort Leiterin der Festivals
„Musik in den Häusern“ und „Literatur in den Häusern“. Sie sagt über ihren Wechsel: „In der Kultur-Szene ist es gut nach fünf Jahren in einer Beschäftigung, sich anders zu orientieren. Als der KunstSalon an mich herangetreten ist, habe ich diese Chance gerne ergriffen. Der KunstSalon arbeitet in Kalenderjahren, die Oper in Spielzeiten. Daher wechselte ich jetzt mitten in der Spielzeit und es kam zu der
Interimslösung“. Vorgestellt wird sie im KunstSalon offiziell beim Neujahrsempfang am Sonntag, 12. Januar 2014.
Wir werden bald mit Elena Tzavara über ihre Visionen für den KunstSalon sprechen und darüber berichten.

 

a.g.

Text: Aslı Güleryüz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.