Aufgeschnappt: Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++ Zu jeder Zeit – Köln-Premiere im Odeon +++ Für alle Macker gibt es „Wasser marsch“ für umme – Frauen zahlen 50 Cent +++ Vorgebirgsstraße – Winterhilfe endet, neue Beratungsangebote kommen +++ Unverzäunter Blick auf den Schmuckzaun +++

Asle Güleryüz

Aslı Güleryüz ist gebürtige Kölnerin mit „Migrationshintergrund“ wie es so schön heißt. Nach dem Abi fing sie an die Welt zu bereisen und lebte in den USA, der Türkei und Schweden und landete dann wieder in der „Heimat“ Köln. 1993 fand sie in Istanbul zum Journalismus, gründete 1998 mit Gleichgesinnten eine deutschsprachige Wochenzeitung in Ankara und ist ansonsten hauptsächlich fürs Radio tätig. Studiert hat sie Germanistik, Anglistik und Pädagogik in Kölle. In der gefühlten Südstadt Bayenthal zieht sie gemeinsam mit ihrem schwedischen Mann zwei wilde Amazonen heran.

    Geschriebene Beiträge von Asle Gueleryuez:

    Meine Südstadt Partner

    Alle Partner

    Meine Südstadt Service


    Parkstadt Süd

    Parkstadt und Konzeptvergabe – ein neuer Ansatz für die Baukultur in Köln?

    Parkstadt Süd: Ratspolitiker und Dezernent tricksen Bezirksvertreter aus

    Parkstadt: Acht Bürger werden mitreden

    Aufgeschnappt

    Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht

    Zu jeder Zeit – Köln-Premiere im Odeon

    Für alle Macker gibt es „Wasser marsch“ für umme – Frauen zahlen 50 Cent

    Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.