×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Parkstadt Süd vor Ort – Spaziergängen

Mittwoch, 29. Juni 2016 | Text: Lisa Stiemer

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Interessierte Bürger haben am Freitag, 01.07.2016, die Möglichkeit die Pläne rund um die Parkstatt Süd zu diskutieren. Zwischen 16 und 19.30 Uhr werden in gemeinsamen Spaziergängen Teilbereiche des Vorhabens aufgesucht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Startpunkt ist der Vorplatz Alte Versteigerungshalle, Marktstraße 10, 50968 Köln-Raderberg.

Interessierte Bürger haben am Freitag, 01.07.2016, die Möglichkeit die Pläne rund um die Parkstatt Süd zu diskutieren. Zwischen 16 und 19.30 Uhr werden in gemeinsamen Spaziergängen Teilbereiche des Vorhabens aufgesucht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Startpunkt ist der Vorplatz Alte Versteigerungshalle, Marktstraße 10, 50968 Köln-Raderberg.

Kölns Beigeordneter für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Verkehr, Franz-Josef Höing wird zur Einführung den Stand des Verfahrens erläutern. Die anschließenden Spaziergänge führen zu ausgewählten Treffpunkten im Plangebiet zwischen Vorgebirgsstraße und Alteburger Straße. Die Planer werden ihre Überlegungen erläutern und zur Diskussion stellen. Ab 18.30 Uhr können die gesammelten Eindrücke im direkten Gespräch mit Besucherinnen und Besuchern, Vertreterinnen und Vertretern der Stadt Köln sowie der Politik ausgetauscht werden.

Rund um die denkmalgeschützte Großmarkthalle soll die Parkstadt Süd entstehen. Schon im letzten Jahr fand eine rege Beteiligung der Öffentlichkeit statt.

 

01. Juli 2016 zwischen 16 bis 19:30 Uhr


Treffpunkt: 16 Uhr auf dem Vorplatz der Alten Versteigerungshalle

 

Ein ausführliches Dossiers finden Sie hier.

 

 

Text: Lisa Stiemer

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.