×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Robert Stadlober in der Südstadt – mit Musik

Montag, 18. März 2013 | Text: Jörg-Christian Schillmöller

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Am Samstagabend (23.03.2013) kommt Schauspiel-Prominenz in die Südstadt: Robert Stadlober wird mit seiner Band „Gary“ gastieren – um 20 Uhr im Tsunami Club.

Am Samstagabend (23.03.2013) kommt Schauspiel-Prominenz in die Südstadt: Robert Stadlober wird mit seiner Band „Gary“ gastieren – um 20 Uhr im Tsunami Club. Extra für „Meine Südstadt“ hat Robert uns den folgenden Text geschrieben. Die Fragen lauteten: „Was ist Gary?  Was erwartet die Kölner“?

Die Antwort: „Über sieben Jahre ist es her, dass der Schauspieler Robert Stadlober und der frisch diplomierte Soziologe Bernhard Kern in einer lauen Wiener Frühjahrsnacht, anstatt eine Bar zu eröffnen, ein Label gründeten. Sieben Jahre voller Erinnerungen, Niederlagen, neu gefundenen Freunden, hunderten von verkauften, nicht verkauften und verschenkten Vinylplatten. Und natürlich auch Cds. Konzerten mit drei, und Konzerten mit dreitausend Zuschauern. Mittlerweile arbeiten bei dem Label SILUH mindestens fünf Menschen, hat SILUH einen Steuerberater und etwas das man Umsatz nennt. Und um das zu feiern gehen zwei SILUH Bands auf eine gemeinsame Deutschland Tour. „A Life, A Song, A Cigarette“ und „Gary“. ALASAC waren eine der ersten signings auf SILUH, damals im Herbst 2005. Mittlerweile haben sie ihr 3. Album “Tideland“ veröffentlicht. GARY, Robert Stadlobers eigenes Projekt, haben im letzten Jahr ebenfalls ihr 3. Album “Hey Turtle, Stop Running!“ veröffentlicht. Es gilt also 6 Alben, 7 Jahre, all die anderen SILUH Bands, den Steuerberater, die neuen und alten Freunde und natürlich den Kitt des ganzen, die Musik zu feiern.“

Karten gibt es im Vorverkauf beim Underdog Recordstore für 9,90 Euro.
www.siluh.com

Text: Jörg-Christian Schillmöller

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.