×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Aus für „Sweeneys Irish Pub“

Samstag, 13. Dezember 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

„The King is dead – long live the King!“ Ende August startete Pete Sweeney sein „Irish-Pub-Projekt“ auf der Teuteburger Straße. Nach nur drei Monaten heißt es „Bye, Bye!“ – das letzte Guinnes ist gezapft, das letzte Irish Stew gekocht. Das Aus kam jedoch nicht unerwartet.

„The King is dead – long live the King!“ Ende August startete Pete Sweeney sein „Irish-Pub-Projekt“ auf der Teuteburger Straße. Nach nur drei Monaten heißt es „Bye, Bye!“ – das letzte Guinnes ist gezapft, das letzte Irish Stew gekocht. Das Aus kam jedoch nicht unerwartet. Zwar hatte der Gastronon alles versucht, das alte „Litho“ wieder zum Leben zu erwecken, hatte Karneval und Halloween gefeiert, full irish Breakfast serviert, Live-Musik auf die Bühne des Pubs gebracht und einen Hauch der berüchtigten irischen Lebensfreude. Die Südstädter jedoch haben das Konzept und den Einsatz nicht goutiert. Aus gut informierten Quellen weiß „Meine Südstadt“, dass der Nachfolger bereits in den Startlöchern steht. Mit einem wirklich interessantem Konzept, das zur Südstadt passt. „Mal was anderes, trotzdem bodenständig“, versprechen die Nachfolger, „und es wird auch wirklich gute Weine geben“.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.