×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Aufgeschnappt

U-Bahn Teilinbetriebnahme Süd: Entscheidung vertagt

Freitag, 15. Juni 2012 | Text: Wassily Nemitz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der Verkehrsausschus hat seine Beschlussempfehlung zur Teilinbetriebnahme Süd der Nord-Süd-Stadtbahn vertagt.

Da das Thema eine gesonderte Beschäftigung erfordere, werde dazu eine Sondersitzung anberaumt, hieß as in der heutigen Ausschusssitzung.

Der Verkehrsausschus hat seine Beschlussempfehlung zur Teilinbetriebnahme Süd der Nord-Süd-Stadtbahn vertagt.

Da das Thema eine gesonderte Beschäftigung erfordere, werde dazu eine Sondersitzung anberaumt, hieß as in der heutigen Ausschusssitzung.

Der Rat soll in seiner Sitzung am 28.Juni endgültig entscheiden, ob es eine Teilinbetriebnahme Süd der Nord-Süd-Stadtbahn ab 2015, also vier Jahre vor dem geplanten Eröffnungstermin der Gesamtstrecke, geben wird. Dazu soll eine Linie 17 zwischen Rodenkirchen Bahnhof und Severinstraße verkehren. In der entsprechenden Beschlussvorlage, die heute hätte diskutiert werden sollen, empfiehlt die Verwaltung, die Teilinbetriebnahme nicht zu realisieren. Den dortigen Angaben zu Folge käme es zu Kosten in Höhe von 7,8 Millionen Euro an einmaligen Investitionen und nochmaligen 6,63 Millionen Euro Mehrkosten jährlich, die eine Teilinbetriebnahme verursachen würde.

Bereits im Vorfeld der Sitzung war es zu heftiger Kritik an der Beschlussvorlage, insbesonder vonseiten der FDP, gekommen.

Mehr Informationen in dieser Meldung:

U-Bahn-Teilinbetriebnahme Süd in Gefahr

 

Text+Bild (Archiv): Wassily Nemitz

Text: Wassily Nemitz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Die Südstadt auf Instagram.