×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Aufgeschnappt

„UNTER DER BRÜCKE“ im Odeon-Kino

Freitag, 1. April 2016 | Text: Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Fünf Jahre lang hat Dokumentarfilmer Christoph Goldbeck den Obdachlosen Wolfgang Kroggel mit einer kleinen Kamera begleitet – er „wohnte“ unter einer der meistbefahrenen Autobahnen Deutschlands: direkt unter der Rampe zur Zoobrücke, am Zubringer auf die

Fünf Jahre lang hat Dokumentarfilmer Christoph Goldbeck den Obdachlosen Wolfgang Kroggel mit einer kleinen Kamera begleitet – er „wohnte“ unter einer der meistbefahrenen Autobahnen Deutschlands: direkt unter der Rampe zur Zoobrücke, am Zubringer auf die Amsterdamer Straße.

Christoph Goldbeck erzählt von Wolfgangs Leben im Freien und davon, wie er wurde, was er ist. Dabei verschwamm Goldbecks Rolle zusehends: vom reinen Dokumentierer wurde er zu Vertrauensperson und „Helfer“, schlussendlich hat er es geschafft, für Wolfgang eine Wohnung zu finden, in der dieser es eine Weile aushielt.

 

Wolfgang K. kommt nach Hause. / Foto: Christoph Goldbeck

Der mit Mitteln der Filmstiftung NRW geförderte Film kommt jetzt in einige Kinos, Premiere ist am kommenden Sonntag, den 3. April 2016 im ODEON Kino auf der Severinstraße 81, um 11:30 Uhr. Im Anschluss daran gibt es eine Diskussion mit dem Regisseur, Vringstreff-Chefin Jutta Eggeling, Dieter Breuer von der Initiative Bauen.Wohnen.Arbeiten und anderen Akteuren aus der Wohnungslosen-Hilfe.

/jl

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Die Südstadt auf Instagram.