×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

„Verbrechen“ im Vringstreff

Mittwoch, 16. März 2016 | Text: Nora Koldehoff

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Aus dem Zusammenhang mit Mord und Totschlag ist sie bekannt, und darum trug sie dann auch entsprechende Geschichten vor: Sabine Postel las gestern (15.03.2016) im Vringstreff Kriminal-Kurzgeschichten in einer gut besuchten Benefiz-Lesung vor.

Aus dem Zusammenhang mit Mord und Totschlag ist sie bekannt, und darum trug sie dann auch entsprechende Geschichten vor: Sabine Postel las gestern (15.03.2016) im Vringstreff Kriminal-Kurzgeschichten in einer gut besuchten Benefiz-Lesung vor. Die Erlöse des Abends wanderten alle in die Arbeit der Einrichtung.

 

Die Fernseh-Komissarin hatte für ihre Lesung Geschichten aus dem Buch „Verbrechen“ von Strafverteidiger und Bestsellerautor Ferdinand von Schirach ausgesucht, die dieser nach wahren Fällen aus seinem Berufsleben geschrieben hatte. Alle ausgewählten Geschichten verband das Interesse für den Protagonisten – also den Täter – und den Fokus auf die Frage, wodurch es zustande kommt, dass die jeweilige Person kriminell wurde. Sabine Postel erklärte, sie habe sich für genau diese Geschichten entschieden, da sie sie ebenso interessant wie berührend finde – und auch passend für den Ort der Lesung, an dem Menschen mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten zusammenkommen.

Weitere Benefiz-Lesungen im Vringstreff werden folgen.

 

 

Vringstreff e. V. · Im Ferkulum 42, 50678 Köln, Tel: 0221.278 56 56
www.vringstreff.de

 

/nk

Text: Nora Koldehoff

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.