×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

7. Run of Colours – Anmeldungen bis morgen

Dienstag, 15. September 2015 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Unter dem Motto „Ich lauf‘ mir die Füße bunt“ beginnt am Samstag der 7. AZ-West.de Run of Colours. Damit so viele Menschen wie Möglich teilnehmen können ist die Anmeldefrist bis Mittwoch (16.09.2015) verlängert worden. Also jetzt nochschnell anmelden und am 19.

Unter dem Motto „Ich lauf‘ mir die Füße bunt“ beginnt am Samstag der 7. AZ-West.de Run of Colours. Damit so viele Menschen wie Möglich teilnehmen können ist die Anmeldefrist bis Mittwoch (16.09.2015) verlängert worden. Also jetzt nochschnell anmelden und am 19. September 2015 im Rheinauhafen Köln dabei sein. Bis eine halbe Stunde vor dem Lauf kann man sich auch noch am Samstag für den 5 km- oder 10 km -Lauf anmelden.

 

Die Laufstrecke führt quer durch den Rheinauhafen zwischen Severins- und Südbrücke. Die Läufer können wahlweise eine (5 Kilometer) oder zwei Runden (10 Kilometer) absolvieren. Außerdem gibt es einen Schülerlauf über 5 Kilometer. Wer möchte, kann seine Laufzeit professionell erfassen lassen.


Sonderwertung für kreative Kostüme
Ob als Spendenläufer ohne Teilnahmegebühr, als Startgeldläufer oder in einer Gruppe – mitlaufen kann jeder.

 

Egal ob Freizeitjogger oder Spitzenläufer – alle sind eingeladen, gemeinsam an den Start zu gehen und gleichzeitig für mehr Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids zu werben. Aber nicht nur die sportlichen Leistungen zählen beim Run of Colours, auch dem Outfit gebührt Aufmerksamkeit. Neben Sportoutfits gehen beim Run of Colours nämlich auch jede Menge Läufer in Kostümen an den Start. Neben den Bestzeiten werden daher auch die kreativsten Kostüme und die besten Spendensammler prämiert.


Der Erlös des Laufs kommt den Angeboten für Menschen mit HIV und Aids sowie den Aufklärungsprojekten der Aidshilfe Köln zugute.

 

Mehr Infos unter: www.run-of-colours.de

 

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.