Aufgeschnappt: Rotziger Rock im Pitter +++ Hotel am Chlodwigplatz – Einweihungsflohmarkt +++ Die zwanzigste LitCOLOGNE – schnell sein lohnt sich! +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++

Aufgeschnappt Aufgeschnappt Ticker

Bürger messen selbst!

Donnerstag, 22. Februar 2018 | Text: Judith Levold | Bild: Colonia ELF

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Entlang der Bonner Straße werden zukünftig AnwohnerInnen selbst die Luftbelastung durch vor allem Stickoxide und Feinstaub messen. 2017 war der Antrag im Bürgerhaushalt auf städtische Mess-Stationen trotz 132 Befürwortern und nur 33 Gegnern von der Bezirksvertretung abgelehnt worden. Beschlossen hat die BV allerdings Anfang 2018 zumindest eine Mess-Station an der Einmündung Bonner Str/Brühler Str.
Für die seit Oktober 2017 nahezu baumlose und sehr verkehrsbelastete Bonner Straße bauen aktuell Bürger in Eigenregie ein Messystem auf, erste Infos dazu stehen im Netz bereit. Die Initiatoren, u.a. aus der Initiative ColoniaELF streben eine Darstellung ihrer zukünftigen Messwerte auf der im Aufbau befindlichen Seite von OpenAirCologne, an, einem Projekt von OK Lab Cologne, Stadt Köln und Technischer Hochschule.

Text: Judith Levold

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Aufgeschnappt

Rotziger Rock im Pitter

Hotel am Chlodwigplatz – Einweihungsflohmarkt

Die zwanzigste LitCOLOGNE – schnell sein lohnt sich!

Die Südstadt auf Instagram.