×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Aufgeschnappt

Das Veedel mitgestalten!

Montag, 31. Oktober 2016 | Text: Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Aktuell läuft die Vorschlags-Phase des Bürgerhaushalts – noch bis zum 13. November könnt Ihr online, aber auch schriftlich oder telefonisch selbst Vorschläge für den Einsatz von je 100.000€ pro Stadtbezirk machen. Sowohl Ideen für Projekte und dringende Maßnahmen in einzelnen Vierteln als auch bezirksübergreifende Vorschläge mit gesamtstädtischer Bedeutung dürfen gemacht werden. Vom 14.

Aktuell läuft die Vorschlags-Phase des Bürgerhaushalts – noch bis zum 13. November könnt Ihr online, aber auch schriftlich oder telefonisch selbst Vorschläge für den Einsatz von je 100.000€ pro Stadtbezirk machen. Sowohl Ideen für Projekte und dringende Maßnahmen in einzelnen Vierteln als auch bezirksübergreifende Vorschläge mit gesamtstädtischer Bedeutung dürfen gemacht werden. Vom 14. bis zum 27. November dann kann man nur noch bewerten, also für alle bis dahin eingegangenen Vorschläge abstimmen. Aus den Bewertungen ergeben sich dann die beiden TOP-25-Bestenlisten, einmal für die viertelsbezogenen Vorschläge und einmal für die nicht einzelnen Vierteln zuzuordnenden Vorschläge. Sie werden nach Prüfung und Stellungnahme seitens der Verwaltung dem Rat zur Beschlussfassung vorgelegt. Online kann man sich übrigens auch ein Bild davon machen, was aus den vorgeschlagenen Projekten aus dem Bürgerhaushalt vom letzten Jahr bereits umgesetzt wurde oder sich zumindest „in Arbeit“ befindet.

 


Modell der Kuhle im Römerpark.

Für den Bezirk Innenstadt und hier für die Südstadt könnt Ihr übrigens zum Beispiel für Vorschlag 155 stimmen: die Sanierung der Kuhle im Römerpark, der Senke hinter dem Spielplatz zum Rheinufer hin – hier befindet sich ein Fußballplatz, der unwirtlich und vergammelt bei Regen komplett unter Wasser steht. Die Kinder und Jugendlichen des Baui haben ein Modell erarbeitet für die Gestaltung der Fläche und bereits durch ihr Engagement in Politik und Verwaltung eine Anschubfinanzierung dafür aus Mitteln zur Stadtverschönerung des Bezirks Innenstadt erreicht. Doch das Geld reicht nicht, für eine „Coole Kuhle“ muss mehr bereitgestellt werden.

Der Bürgerhaushalt im Netz:
https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de/2016/node/2092
https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de/2016/buergervorschlaege/155

/jl
 

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd

Die Südstadt auf Instagram.