×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Jogger von KVB überfahren, Rheinuferstrasse bis Abend gesperrt

Sonntag, 13. Januar 2013 | Text: Antje Kosubek

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am Sonntagnachmittag (13.01.2013) wurde ein 60jähriger Jogger beim Überqueren der Gleise von einer KVB-Bahn erfasst und getötet. Laut Polizeiberichten wollte der Mann in Höhe der Marienburger Straße gegen 15 Uhr die Straßenbahngleise überqueren. Jedoch zeigte die Ampel an diesem Überweg für Fußgänger Rot.

Am Sonntagnachmittag (13.01.2013) wurde ein 60jähriger Jogger beim Überqueren der Gleise von einer KVB-Bahn erfasst und getötet. Laut Polizeiberichten wollte der Mann in Höhe der Marienburger Straße gegen 15 Uhr die Straßenbahngleise überqueren. Jedoch zeigte die Ampel an diesem Überweg für Fußgänger Rot. Der Mann übersah einen ankommenden Zug der Linie 16 und wurde durch den Zusammenprall auf den Gehweg geschleudert. Der Verkehr auf der Rheinuferstraße ist noch mindestens bis zum Abend gesperrt, zwischen Ubierring und Bahnhof Rodenkirchen werden Ersatzbusse eingesetzt.

Text: Antje Kosubek

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.