×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Aufgeschnappt

Kölner Rat entscheidet über ESIE

Sonntag, 9. Juni 2013 | Text: Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Heute (18.06.2013) tagt der Kölner Rat. Ein Tagesordnungspunkt ist die Abstimmung darüber, ob das 100 ha große Areal um den Großmarkt herum bis zum Rheinufer förmlich als Sanierungsgebiet festgesetzt wird.

Heute (18.06.2013) tagt der Kölner Rat. Ein Tagesordnungspunkt ist die Abstimmung darüber, ob das 100 ha große Areal um den Großmarkt herum bis zum Rheinufer förmlich als Sanierungsgebiet festgesetzt wird.Dies gäbe der Stadt weitreichende Möglichkeiten zur Verhinderung von Fehlentwicklungen in diesem nur sehr schlecht genutzten Gelände und erwirkte außerdem Ansprüche auf Mittel aus der Städtebauförderung von Land und Bund. Damit können dann die städtebaulichen Missstände saniert werden.

Sanierungsgebiet, ESIE / Grafik: Stadt Köln

 

Das Gebiet, unter dem Begriff ESIE – Entwicklungskonzept Südliche Innenstadterweiterung – bekannt, soll zukünftig, nach Umsiedlung des Großmarktes nach Marsdorf, zu einem gemischten Quartier mit Wohnungen für bis zu 3000 Menschen, mit Gewerbe, Schulstandorten und last but not least, dem zwischen Eifelwall und Rhein zu vollendenden Inneren Grüngürtel werden. Mehr dazu in einem Beitrag in der WDR Lokalzeit vom 17.06., 19:30-20h, außerdem zu Gast dort bei Moderator Henning Quanz: Der Kölner Baudezernent Franz Josef Höing.

 

JL

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd

Die Südstadt auf Instagram.