×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg +++ DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++ Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit +++

Gesellschaft

Plätzchen für den Vringstreff

Mittwoch, 8. Dezember 2010 | Text: Gastbeitrag | Bild: Andreas Moll

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

„Man muss jetzt öfter der Schaufensterscheibe putzen. Wenn die Weihnachtsplätzchen im Fenster liegen, drücken sich die Leute oft schon mal die Nase daran platt“, sagt Conni Saitner, der Bäcker von der Severinstraße. Im Fenster der Bäckerei Sainter liegen vielleicht die besten Plätzchen Kölns. Sterneköche wie Patrik Jaros oder „Schmecklecker“ wie Bömmel und Hartmut von den Bläck Fööss schätzen die aus Nussmehl und aus hochwertigen Zutaten aufwändig zusammen gerührten Backwaren, die Saitner nach dem Rezept seiner Vorfahren erstellt.
 
Schon der alte Bäcker Saitner hat, wie es die jungen Saitner-Söhne heute auch tun, den Vringstreff e.V., die Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Wohnung in der Südstadt, unterstützt. Am Freitag wurden mit prominenter Unterstützung Weihnachtsplätzchen aus dem Fenster der Bäckerei Saitner zu Gunsten des Vringstreffs verkauft. An der Plätzchenwaage standen Bömmel Lückerath und Hartmut Priess von den Bläck Fööss, Jutta Eggeling, die Leiterin des Vringstreff, der Schauspieler Ralf Richter, Pfarrer Hans Mörtter und Cornel Wachter mit Conni Saitner. Die prominenten Plätzchenverkäufer hoffen, dass mit dieser Aktion das „Spendenbarometer“ für den Vringstreff, diese enorm wichtige Institution mit großen Geldsorgen, weiter „angeheizt wird.

 

Bankverbindung: Sparkasse KölnBonn – BLZ: 37050198 – Kto-Nr.: 5052048
Auf Wunsch wird gerne eine Zuwendungsbescheinigung gem. § 10b Einkommenssteuergesetz zugesandt. www.vringstreff.de

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Freikarten für die nächste Ü44-Party in der Alteburg

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Kartause sucht sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit

Die Südstadt auf Instagram.