×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Severinstraße wird WLAN-Einkaufsstraße

Dienstag, 5. Mai 2015 | Text: Antje Kosubek

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Neun Straßen hatten sich für das Pilotprojekt beworben. Per Ausschreibung hatte NetCologne gemeinsam mit mehreren Wirtschaftsverbänden drei innovative Einkaufsstraßen in Köln gesucht, die im Rahmen eines Pilotprojekts kostenfrei mit WLAN vernetzt werden. Bis Ende März konnte man sich als „Innovative Straße im Netz“ (kurz: ISiN) bewerben.

Neun Straßen hatten sich für das Pilotprojekt beworben. Per Ausschreibung hatte NetCologne gemeinsam mit mehreren Wirtschaftsverbänden drei innovative Einkaufsstraßen in Köln gesucht, die im Rahmen eines Pilotprojekts kostenfrei mit WLAN vernetzt werden. Bis Ende März konnte man sich als „Innovative Straße im Netz“ (kurz: ISiN) bewerben. Nun hat die Jury eine Entscheidung getroffen: Die Gewinner sind IG Deutz, IG Rodenkirchen und IG Severinstraße. Die geplante Info.koeln-App, die in nun auch in der Severinstraße erstmals zum Einsatz kommen wird, bietet den Einzelhändlern die Möglichkeit zur digitalen Standortwerbung – und das rund um die Uhr, auch außerhalb der Öffnungszeiten. Die WLAN-Vernetzung soll bis zum Sommer im Rahmen der Erweiterung des HOTSPOT.KOELN-Netzes erfolgen. Sobald die Vernetzung steht, kommt dann auch die Info.koeln-App zum Einsatz.

Text: Antje Kosubek

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.