×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Spille für Zinter Vring

Mittwoch, 3. Februar 2016 | Text: Nora Koldehoff

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am Karnevalsfreitag (05.02.2016) ist die ‚Hauskapelle‘ von St. Severin op Jöck. Sie zieht dabei ab 18 Uhr durch das Severinsviertel, macht Musik – und lässt auch den Klingelbeutel kreisen.

Am Karnevalsfreitag (05.02.2016) ist die ‚Hauskapelle‘ von St. Severin op Jöck. Sie zieht dabei ab 18 Uhr durch das Severinsviertel, macht Musik – und lässt auch den Klingelbeutel kreisen.
Für die Sanierung der Kirche nämlich muss die Gemeinde einen Eigenanteil von 50.000 Euro aufbringen. Und um dieses Projekt zu unterstützen, gibt es die ‚Talente-Aktion‘, bei der jeder, der ein Scherflein beitragen möchte, dazu eingeladen ist, sein persönliches Talent einzusetzen, um Geld in die Kasse fließen zu lassen.
Die ‚Hauskapelle‘ ist kein festes Ensemble, sondern ein lockerer Zusammenschluss von Musizierenden aus der Gemeinde, die bei den verschiedensten Anlässen und Messen zusammen spielt. Für die ‚Talente-Aktion‘ hatte die Kapelle in der Adventszeit schon auf dem Kirchplatz musiziert.

Wer das Projekt durch Zuhören und Klingelbeutelbefüllung unterstützen möchte, sollte am Freitagabend in den Kneipen des Vrings Veedel die Augen und Ohren offenhalten, oder einen Blick auf den vorläufigen Plan www.gemeinden.erzbistum-koeln.de/st-severin-koeln/info.bauprojekt/talente-aktion/hauskapelle.html werfen.

/nk

Text: Nora Koldehoff

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.