×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

Westwind am Freitag

Donnerstag, 5. Mai 2011 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Langsam nähert sich das WESTWIND-Festival der Preisverleihung am kommenden Sanstag. Im Rahmenprogramm beschreiben vier Theaterleiter ihre Ziele:

Langsam nähert sich das WESTWIND-Festival der Preisverleihung am kommenden Sanstag. Im Rahmenprogramm beschreiben vier Theaterleiter ihre Ziele:
Im Sommer 2011 baut Ulrike Stöck ein Kinder- und Jugendtheater am Staatstheater Karlsruhe auf, wird Franziska Theresa Schütz Künstlerische Leiterin des Zwinger Heidelberg, formt Barbara Kantel das Junge Schauspielhaus Düsseldorf neu und leitet Stefan Fischer-Fels einen Generationenwechsel im Grips Theater Berlin ein.
Welche inhaltlichen Schwerpunkte spielen da eine Rolle, wo verändert sich eine Struktur? Und wo stehen diese Theater im Interkultur-Diskurs?
Moderation: Thomas Lang
Freitag, 6.05.2011 / 15.00 Uhr / Dauer: 60 min / Foyer

 

Am Freitag werden die folgenden Theaterstücke im Wettbewerb gezeigt:
Adler an Falke eine Ensembleproduktion / UA (4+)

Consol Theater, Gelsenkirchen
Max und Aloysius sind beste Freunde. Als Max bei Aloysius übernachtet, denkt natürlich keiner von den beiden ans Schlafen. Es geht darum, die Welt zu retten, schneller, höher, weiter zu kommen und alle Verbote der Eltern erfindungsreich zu umgehen. Fr. 6.5. um 9 Uhr + 11 Uhr / Grüner Saal

Peter Pan and the lost boys frei nach James M. Barrie / UA (14+)

FFT Düsseldorf in Koproduktion mit Theater an der Ruhr, Mülheim
Peter Pan, der Junge, der nicht erwachsen werden will, ist Anführer der „Lost Boys“ und entführt Geschwister Wendy, John und Michael auf die Insel Neverland. Fr. 6.5. um 19 Uhr / Roter Saal

Alle Informationen zum Festival auf www.westwind-festival.de

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.