×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Kultur

Die Theaternacht im Süden

Donnerstag, 30. September 2010 | Text: Stephan Martin Meyer | Bild: Silke Z./resistdance

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Der kommende Samstagabend steht wieder einmal ganz im Zeichen des Theaters. Die großen und kleinen Häuser der Stadt präsentieren sich mit ihren aktuellen Produktionen. Und natürlich sind auch die Bühnen in der Südstadt bei diesem Großevent vertreten.

Das Prinzip der Veranstaltung ist wie gehabt: Mit der Karte zum Preis von 21 Euro (erhältlich bei Kölnticket) erwirbt man sich die Berechtigung, um 20 Uhr ein Theaterstück in einem bestimmten Theater zu sehen. Danach gilt es in allen Theatern für die Stücke eurer Wahl. Und auch für als KVB-Ticket und als Eintrittskarte für die Theaternachtpartys könnt ihr die Karte nutzen.

Bis spät in die Nacht hinein werden immer wieder kurze Stücke und Ausschnitte aus aktuellen Produktionen gezeigt. Neun Spielorte gibt es allein in der Südstadt: Die Gaststätte Bei mir, das Bürgerhaus Stollwerck, das Freie Werkstatt Theater, das Heizkraftwerk, die Orangerie, das Severins Burg Theater, natürlich das Theater der Keller, das Theater die Baustelle und die Theaterakademie.

Für die Südstadt bieten die Veranstalter eine geführte Tour zum Preis von 25 Euro (inklusive des Tickets) an, die an einigen der Bühnen vorbei führt. Ansonsten bietet die Website der 10. Kölner Theaternacht einen guten Überblick über die Spielstätten und die Stücke. Wir werden ausgewählte Veranstaltungen natürlich für euch besuchen und in der kommenden Woche darüber berichten.

Link zur geführten Tour
Link zur Website der 10. Kölner Theaternacht

Tickets online bei Kölnticket kaufen

 

Text: Stephan Martin Meyer

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum

Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui

Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar

Die Südstadt auf Instagram.